Impressum/Datenschutzerklärung

Verantwortlich

Tanzakademie Hannover-Neustadt

Maike Jürgensen (Einzelunternehmerin)
Gaffkyweg 17
30655 Hannover

 

Steuernummer: 25/120/17189 Finanzamt Hannover-Nord

Versichert bei: AXA-Versicherungen, Nürnberger Versicherungen

 

Fotografie: www.timojaworr.de

Gestaltung: www.silkewidderich.de

Foto Headline: Lisa-Mai Liederwald

Fotos Aufführung: Jochen Leitsmann

Kontakt
Telefon: +49 511 3906732
Telefax:
E-Mail: maike.juergensen@t-online.de

 

Datenschutzerklärung

 

Die Tanzakademie Hannover-Neustadt nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Datenverarbeitung zur Mitgliederverwaltung erfolgt auf einem PC, der mit diversen Sicherungssystemen ausgestattet ist. Die Sicherungssysteme werden laufend aktualisiert.

Vertragsdaten

Sollte es zum Abschluss eines Unterrichtsvertrages kommen, werden von uns intern folgende Daten zum Zwecke der Mitgliederverwaltung elektronisch gespeichert:

 

Name und Vorname des Schülers
Ggfs. Name des Erziehungsberechtigten
Anschrift
Telefonnummer (Festnetz und/oder Mobil)
Geburtsdatum
Vertragsbeginn
Klasse zum Zeitpunkt des Vertragsbeginns
Höhe des Monatsbeitrags
Kündigungsdatum

 

Auch für diese Daten können Sie vom Recht der Einsichtnahme, Berichtigung, Sperrung oder Löschung unentgeltlich Gebrauch machen. Bitte wenden Sie sich in diesem Fall mit einer formlosen eMail an mich.

 

Kontodaten

Unsere Mitglieder haben die Möglichkeit, per Lastschrifteinzugsermächtigung die Monatsbeiträge von meiner Bank (Hannoversche Volksbank eG) abbuchen zu lassen. Die dazu bereitgestellten Kontoinformationen sind lediglich bei der Hannoverschen Volksbank gespeichert und unterliegen dort den Sicherheitsbestimmungen der DSGVO. 

 

Auch für diese Daten können Sie vom Recht der Einsichtnahme, Berichtigung, Sperrung oder Löschung unentgeltlich Gebrauch machen. Bitte wenden Sie sich in diesem Fall mit einer formlosen eMail an mich.

 

Website

Wenn Sie unsere Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Dennoch versuche ich größtmögliche Sicherheit zu gewährleisten durch die Verwendung von Programmen, die sich auf dem aktuellsten Sicherheitsstand befinden, z. B. SSL-Verschlüsselung bei der Übertragung der Inhalte aus dem Kontaktformular.

Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf dieser Website?

Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den Websitebetreiber 1&1(www.1&1.de). Mit 1&1 liegt ein Vertrag zur Auftragsverarbeitung gemäß Art. 28 DSGVO vor.Verantwortlich für die Datenerfassung ist Maike Jürgensen (s. Impressum).

Wie erfassen wir Ihre Daten?

Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen, z.B. über das Kontaktformular. Zum anderen hinterlassen Sie automatisch beim Besuch einer Website Daten, die durch IT-Systeme erfasst werden. Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch.

Wofür nutzen wir Ihre Daten?

Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung und Funktion der Website zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse des Nutzerverhaltens verwendet werden. Außerdem benötigen wir Ihre Daten, um Ihnen Antworten auf Anfragen geben zu können und die Mitgliederverwaltung durchzuführen.

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?

Der Sinn der DSGVO liegt im Verbraucherschutz, d. h., dass Sie jederzeit das Recht haben, unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten oder die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden oder die Beschwerdestelle bei der Aufsichtsbehörde anrufen (https://www.bfdi.bund.de).

Analyse-Tools und Tools von Drittanbietern

Beim Besuch unserer Website kann Ihr Surf-Verhalten statistisch ausgewertet werden. Das geschieht vor allem mit Cookies und mit sogenannten Analyseprogrammen. Die Analyse Ihres Surf-Verhaltens erfolgt in der Regel anonym; das Surf-Verhalten kann nicht zu Ihnen zurückverfolgt werden. Sie können dieser Analyse widersprechen oder sie durch die Nichtbenutzung bestimmter Tools verhindern. Details hierzu entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung unter der Überschrift “Analysetools”.

Sie können dieser Analyse widersprechen. Über die Widerspruchsmöglichkeiten werden wir Sie in dieser Datenschutzerklärung informieren.

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

 

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile. Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Widerspruch gegen Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z.B. Formularausfüllung) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Soweit andere Cookies (z.B. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.

Sie können viele Online-Anzeigen-Cookies von Unternehmen über die US-amerikanische Seite www.aboutads.info/choices/ oder die EU-Seite www.youronlinechoices.com/uk/your-ad-choices/ verwalten.

 

Server-Log-Dateien

Es gibt keine Userkennungen und Sie werden nicht aufgefordert, sich anzumelden oder personenbezogene Daten preiszugeben. Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies geschieht zu statistischen Zwecken und zur Aufrechterhaltung und Verbesserung des laufenden Betriebs. Protokolliert werden dabei:

▪ die IP-Adresse Ihres Rechners
▪ Datum und Uhrzeit des Zugriffs
▪ Name und URL der abgerufenen Datei oder Seite
▪ Name oder URL einer hochgeladenen Datei
▪ die übertragene Datenmenge und die Art der Übertragung (GET/POST)
▪ eine Meldung über den Erfolg der durchgeführten Aktion
▪ die Kennung des verwendeten Browsers und Betriebssystems
▪ die Webseite, von der aus der Zugriff erfolgt (Referrer)

 

Aus diesen protokollierten Daten ist Ihre Identität für mich nicht ableitbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Weitergehende personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn Sie diese Angaben freiwillig, etwa im Rahmen einer E-Mail-Anfrage oder Eingabe in ein Kommentarformular, machen. Soweit Sie mir personenbezogene Daten zur Verfügung stellen, verwende ich diese nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen, zur Abwicklung mit Ihnen geschlossener Verträge und für die technische Administration meines Webangebots.

Ich weise darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (speziell bei unverschlüsselt übermittelten Daten) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

Weitergabe von Daten

Über die oben genannten Punkte hinaus werden Ihre personenbezogenen Daten an Dritte nur weitergegeben, wenn Sie zuvor eingewilligt haben. Sie haben das Recht, eine erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen.

Auskunftsrecht

Auf schriftliche Anfrage werde ich Sie gerne über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren.

Rechtswirksamkeit und Salvatorische Klausel: 

Diese Datenschutzerklärung ist Teil des Internetangebotes der Tanzakademie Hannover-Neustadt. Sollten Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

 

Die Tanzakademie Hannover-Neustadt behält sich das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit unter Beachtung der geltenden Datenschutzbestimmungen zu ändern